Diagnostik


Um ein gutes Therapiekonzept zu erstellen, benötigt es eine differenzierte Diagnostik. Somit haben wir einen Parameter um den Verlauf der Therapie zu kontrollieren und allenfalls anzupassen.


Ich biete folgende diagnostische Möglichkeiten an
:

 


Bioidentische Hormontherapie


Mittels vorgängigen Speicheltest werden Stress- und Geschlechtshormone bestimmt. Danach erhalten sie die unzureichenden bioidentischen Hormone in Form von Cremen in D6 Potenz zum einreiben und diverse andere Massnahmen vom Therapiekonzept.


Indiziert bei:

  • Autoimmunerkrankungen
  • Stoffwechselstörungen wie HPU
  • Menopause
  • Menstruationsstörungen
  • Kinderwunsch
  • Haarausfall usw.

 


Darmgesundheit


Mittels vorgängiger Stuhluntersuchung im externen Labor bestimmen wir ihr Darmflorastatus, Entzündungswerte, Intoleranzen und Unverträglichkeiten, Verdauungsrückstände, Pilze, Parasiten und auch ihren Enterotyp falls nötig.


Indiziert bei:

  • Magen- Darmbeschwerden wie Blähungen, Verstopfung, Durchfall und Unwohlsein
  • Blasenentzündungen
  • schwaches Immunsystem
  • Autoimmunerkrankungen
  • Stoffwechselstörungen wie HPU
  • Hormonelle Störungen
  • Allergien und Intoleranzen
  • Haarausfall usw.

 


Ernährungsheilkunde & Kochworkshop


Unter Ernährung verstehe ich eine gesunde, ausgewogene und umsetzbare, langfristige Ernährung in ihr Leben zu integrieren. Kurzfristige Diäten bringen in meinen Augen nichts. Diese bringen nur den ungewollten Jojo Effekt. Ihnen Werkzeuge, Pläne, Ideen und Anreize zu setzen was für sie, individuell die richtige Ernährung darstellt, ist meine Passion. Sei dies bei Gesund- oder Krankheit. 


In meiner Praxis biete ich folgende Ernährungsheilkundliche Massnahmen an:

  • Kochworkshop zum Thema: "Glutenfrei kochen & backen", "Gesund & schnell zubereitet", "Weihnachten glutenfrei" & "Antientzündlich kochen"
  • Autoimmunprotokoll "AIP"
  • Gewichtsreduktion
  • Heilfasten / Basenfasten / Teilzeitfasten
  • allgemeine Ernährungsberatung
  • Ernährung in der Schwangerschaft, Stillzeit, Säuglingsalter, Kleinkind, Pupertät, Erwachsene und im Alter
  • bei Krankheiten (Stoffwechselkrankheiten, Autoimmunkrankheiten usw.)
  • bei Magen-Darm- Erkrankungen oder Störungen
  • bei Darmdysbiose (Darmflora Aufbau)
  • bei Allergien und/oder Unverträglichkeiten

und vielem mehr...

 


Massagetechniken


Hier kann ich auf meine langjährige Tätigkeit als medizinische Masseurin zurückgreifen.
Medizinisch fundierte individuell angepasste Therapien aus der klassischen Massage, manuellen Lymphdrainage, Bindegewebs- und Fussreflexzonentherapie sowie  Hydrotherapie.


Ich biete folgende spezielle Massagetechniken an:

 

Diagnostik Gesundheit